Probieren Sie diese fünf besten Heilkräuter und Gewürze

Reisen wir für einen Moment auf eine kleine Insel im südwestlichen Indischen Ozean. Das Land heißt Mauritius. Wissenschaftler der dortigen Universität (der Universität von Mauritius) haben eine Studie durchgeführt, die die fünf besten Kräuter und Gewürze identifiziert, wenn es um Heilkraft geht.Das Forschungsteam analysierte 10 gängige Küchenkräuter und Gewürze aus Mauritius, um ihren Gesamtphenolgehalt (TPC), Antioxidans- und Antiglykationseigenschaften zu bestimmen.

Wenn ein Kraut oder Gewürz starke Antiglykationseigenschaften aufweist, kann es als starke Schutzkraft in Ihrem Körper wirken. Sehen wir uns diesen Vorgang etwas genauer an.

Glykation findet statt, wenn Zuckermoleküle in Ihrem Körper in fortgeschrittene Glykationsendprodukte oder kurz AGEs umgewandelt werden. Einige AGEs sind harmlos, aber andere sind reaktiver als die Zucker, von denen sie abgeleitet sind. Diese reaktiven AGEs wurden mit vielen altersbedingten chronischen Krankheiten wie Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Alzheimer, Krebs und Taubheit in Verbindung gebracht. Alles, was die Glykation bremst, wird Ihrer Gesundheit also offensichtlich sehr zuträglich sein.

MEHR ERFAHREN: Lebensmittel, die Schäden durch freie Radikale bekämpfen.

Hier sind die fünf besten Kräuter und Gewürze, von denen die Forscher herausfanden, dass sie am besten zum Abfangen freier Radikale und zur Verhinderung von Glykation geeignet sind:

• Allium sativum (Knoblauch) hatte die höchste TPC

• Allium cepa L. (Zwiebel) zeigte mit 72 % die höchste Radikalfängerkapazität

• Zingiber officinale (Ingwer) hatte die stärkste antioxidative Kraft

• Thymus vulgaris (Thymian); und

• Petroselinum crispum (Petersilie) hatte die stärkste Antiglykierungsaktivität.

Wenn Sie Ihren wöchentlichen Mahlzeiten etwas Knoblauch, Zwiebeln, Ingwer, Petersilie und Thymian hinzufügen, sind Sie auf dem besten Weg, sich gegen viele der schweren Krankheiten zu schützen, die ältere Erwachsene plagen.

Zum Thema passende Artikel:

10 Kräuter und Gewürze zum Abnehmen

Quellen für die heutigen Artikel:
Probieren Sie diese fünf besten afrikanischen Heilkräuter und Gewürze
Ramkissoon, JS, et al., „Beziehung zwischen Gesamtphenolgehalt, antioxidativem Potenzial und Antiglykierungsfähigkeiten gängiger Küchenkräuter und Gewürze“, J Med Food. Dezember 2012; 15(12): 1116–23.

Recommended Articles