Potenzielle Medizin aus dem Meer

Eine Auster lebt in einem sehr nahrhaften Haus: ihrer Schale. Nahrhaft für uns , das heißt. Dies liegt daran, dass eine Austernschale in ihrer Substanz menschlichen Knochen ähnelt. Und es kommt aus dem Meer, ist also von Natur aus voller Mineralien.In der chinesischen Medizin als „Mu Li“ bekannt, enthält die Austernschale eine Fülle von Nährstoffen, vor allem Kalzium . Andere sind Kupfer, Kobalt, Phosphor, Mangan, Zink, Magnesium, Kalium, Chrom, Eisen, Selen, Molybdän, Glucose, Taurin und die Vitamine A, B1, B2, D und E.

Chinesische Kräuterkundige kennen dieses „Kraut“ mehr als jeder andere und sie beschreiben es mit coolen Eigenschaften. Es ist direkt mit der Leber und den Nieren verbunden. Es wird angenommen, dass Austernschalen die Leber beruhigen , den Geist fokussieren und jede ungewöhnliche „Härte“ im Körper mildern.

Aufgrund ihres hohen Kalziumgehalts (einschließlich verschiedener Arten von Kalzium) könnte die Austernschale die Knochen stärken und zur Vorbeugung und Behandlung von Osteoporose beitragen . Da Knochen wichtige Teile der Gelenke sind, hilft dies auch, die Gelenke zu stabilisieren und Arthritis vorzubeugen. Aber der außergewöhnliche Gehalt an Nährstoffen deutet darauf hin, dass die Austernschale viele verschiedene Fähigkeiten im menschlichen Körper haben kann.

Table of Contents

Hier sind einige von denen, die traditionelle chinesische Kräuterkenner erkannt haben:

  • Es könnte helfen, Krebs zu bekämpfen . Die Einnahme von frischem Austernfleisch gemischt mit trockenem Austernpulver könnte Krebspatienten, die sich einer Bestrahlung unterziehen, erheblich helfen. Der Kräuterzusatz könnte die Wirkung der Strahlung beim Abtöten von Tumoren um bis zu 52 % steigern. An anderer Stelle fand eine Studie heraus, dass Tumore in der Leber reduziert und Immunzellen gestärkt werden konnten.
  • Es könnte die Immunität stärken. Chinesische Forscher haben herausgefunden, dass Austernschalen die Anzahl der Immunzellen in Ihrem Körper erheblich steigern können, einschließlich der „natürlichen Killer“-Zellen, die die beste Verteidigung Ihres Körpers gegen eine Invasion darstellen. Das bedeutet, dass es großartig bei der Vorbeugung von Erkältungen und Grippe ist.
  • Es könnte Magengeschwüren vorbeugen. Austernschale hat eine signifikante Wirkung bei der Vorbeugung von Magengeschwüren , die am häufigsten bei Verdauungsstörungen zu spüren sind.

Eine typische Dosis reicht von 10 Gramm bis 30 Gramm, abgekocht in Wasser. Die Dosis kann abhängig von der zu behandelnden Erkrankung erhöht oder verringert werden; Es ist am besten, einen Arzt zu konsultieren, der dieses Kraut versteht. Es wird als Pulver oder Pillen verkauft.

Fertige „Abkochungen“ sind in Fachgeschäften und asiatischen Märkten erhältlich. Wenn Sie an Verstopfung oder Schmerzen im Oberbauch leiden, ist die Dosis zu hoch oder Sie haben es zu lange eingenommen.

Recommended Articles