Die 5 besten natürlichen Heilmittel zur Behandlung von Akne bei Erwachsenen

Akne ist ein Problem, das die meisten von uns typischerweise mit unseren Teenagerjahren in Verbindung bringen.

Aber viele leiden bis weit ins Erwachsenenalter an Ausbrüchen. Akne bei Erwachsenen, insbesondere bei Frauen, wird häufig durch Veränderungen der Hormone verursacht. Wenn eine Frau beispielsweise die Antibabypille einnimmt, kann sie unter Akneausbrüchen leiden.

Die Behandlung von Akne bei Erwachsenen beinhaltet oft etwas so Einfaches wie eine Änderung Ihrer Ernährung oder die Verwendung einer Vielzahl von Reinigungsmitteln und Seifen.

Der Nachteil dabei ist, dass viele dieser Produkte aggressive Chemikalien verwenden, die zu weiteren Reizungen führen und das Aufflammen von Akne noch verschlimmern können. Natürliche Heilmittel zur Behandlung von Akne bei Erwachsenen sind eine sanfte Alternative zu massenproduzierten Aknebehandlungen, die die gleiche, wenn nicht sogar bessere Wirkung haben und Ihre Haut frei von Schönheitsfehlern hinterlassen.

Natürliche Heilmittel zur Behandlung von Akne

Teebaumöl

Aus dem australischen Baum Melaleuca alternifolia gewonnen, ist dies eine weniger irritierende, natürliche Methode zur Behandlung leichter bis mittelschwerer Akneausbrüche bei Erwachsenen. Es hat die gleichen antiseptischen Eigenschaften wie Benzoylperoxid, ohne Reizungen zu verursachen; Tatsächlich ist es gut, um entzündete Haut zu beruhigen.

Natürliche Säuren

Natürlich vorkommende Säuren wie Alpha-Hydroxyl, das in Zitrusfrüchten vorkommt, und Azelainsäure, die aus Vollkorngetreide und tierischen Produkten gewonnen werden, sind eine weitere wirksame, natürliche Behandlung für Akne bei Erwachsenen, die abgestorbene Hautzellen entfernt und Aknenarben reduziert. Die Mayo Clinic stellt fest, dass Alpha-Hydroxyl Rötungen und Reizungen verursachen kann.

 Zink-Ergänzungen

Die Einnahme eines Zinkpräparats als natürliches Heilmittel zur Behandlung von Akne bei Erwachsenen ist eine hervorragende Möglichkeit, Entzündungen zu reduzieren und durch Akne verursachte Wunden zu heilen. Da Nahrungsergänzungsmittel einen negativen Nachgeschmack haben können, wird empfohlen, sie mit Nahrung einzunehmen.

 Manuka-Honig

Obwohl die Jury über die Wirksamkeit dieser natürlichen Aknebehandlung für Erwachsene noch nicht entschieden ist, sagt WebMD, dass es Beweise dafür gibt, dass Manukahonig, ein Produkt aus Neuseeland, aufgrund der wundheilenden und antibakteriellen Eigenschaften des Honigs Vorteile hat. Es wird als Inhaltsstoff in Gesichts- und Körperwaschmitteln verwendet.

Zellsalztherapie

Diese Methode verwendet eines der 12 essentiellen Salze, die im menschlichen Körper vorkommen, Calc Sulph, um Hauterkrankungen wie Akne zu behandeln. Ein Aufsatz der Loyola University besagt, dass die Einnahme großer Mengen gefährlich ist, daher werden die Salze verdünnt und entweder als kleines Pellet oder Pulver verabreicht, das zur schnelleren Aufnahme in den Blutkreislauf unter die Zunge genommen wird.

MEHR: Gesunde Salztherapie

Wenn Sie zwischen 20 und 40 sind und immer noch zu Akne neigen, sollten Sie Ihre Ernährung überdenken. Die Reduzierung von Kohlenhydraten mit hohem glykämischen Index wie Weißbrot und Lebensmittel mit hohem Zuckergehalt kann ebenfalls zu Akne bei Erwachsenen beitragen. Es sollte jedoch beachtet werden, dass Obst und Gemüse einen Pass erhalten.

Natürliche Behandlung von Akne bei Erwachsenen kann sogar etwas so Einfaches beinhalten wie das Waschen Ihres Gesichts mit kaltem Wasser. Es wird empfohlen, nur warmes Wasser zu verwenden, da heißes Wasser dazu führen kann, dass die Haut austrocknet, was zur Produktion von mehr Öl führt, was wiederum zu verstopften Poren und Akneausbrüchen führt.

Recommended Articles