9 Gründe, warum Sie grünen Tee trinken sollten

Tee wird seit Jahrhunderten von Menschen getrunken und ist in vielen Teilen der Welt zu einem kulturellen Bestandteil geworden. Wenn Sie sich die Gesundheit bestimmter Bevölkerungsgruppen ansehen und sie mit westlichen Bevölkerungsgruppen vergleichen, können einige interessante Zusammenhänge verstanden werden.

Menschen, die mehr Tee trinken, insbesondere grünen Tee, scheinen weniger an chronischen Krankheiten wie Herzkrankheiten, Diabetes und Schlaganfällen zu leiden. Natürlich gibt es viele Gründe, warum dies so ist, aber einer der Gründe liegt definitiv in den Vorteilen von grünem Tee .

Der Grund ist die hohe Konzentration an Polyphenolen, die im grünen Tee selbst enthalten sind. Polyphenole sind eine Familie von Chemikalien, die in verschiedenen Pflanzen vorkommen und einige positive Auswirkungen auf unsere Gesundheit haben. Die am besten untersuchte dieser Chemikalien ist das als Epigallocatechin-3-Gallat bekannte Catechin. Diese Chemikalie hat viele verschiedene physiologische Wirkungen im menschlichen Körper mit Zielorten auf vielen verschiedenen Zellen.

Table of Contents

Lassen Sie mich auf einige der Vorteile von grünem Tee eingehen:

Bluthochdruck : Einer der Vorteile von grünem Tee betrifft die Senkung des Blutdrucks. Grüner Tee kann den Blutdruck senken, indem er den Innendurchmesser einer Arterie durch enzymatische Aktivierung erhöht.

Hoher Cholesterinspiegel: Grüner Tee kann Arterienschäden durch schädliches LDL-Cholesterin verhindern, indem er die Oxidation verhindert. Die Aufrechterhaltung des „schlechten“ LDL-Cholesterinspiegels ist ein weiterer der vielen Vorteile von grünem Tee.

Hohe Triglyceride: Grüner Tee kann die Produktion von Triglyceriden aus der Leber senken, indem er Entzündungen beeinflusst.

Entzündung: Grüner Tee kann Entzündungen reduzieren, indem er die Sekretion entzündungsfördernder Chemikalien verringert – ein weiterer der vielen Vorteile von grünem Tee.

Gewichtsverlust: Grüner Tee kann helfen, gespeichertes Körperfett freizusetzen, indem er Enzyme beeinflusst, die helfen, gespeichertes Triglycerid aus Fettzellen freizusetzen. Dies kann bei Ihren Gewichtsverlustzielen helfen!

Blutzucker : Grüner Tee kann den Blutzucker stabil halten, indem er hilft, eine Insulinresistenz zu verhindern.

Insulinsekretion: Grüner Tee kann die Insulinsekretion senken, indem er den Grad der Insulinsensitivität Ihrer Zellen verbessert.

Antioxidans: Grüner Tee hat eine starke antioxidative Wirkung auf unsere Zellen und kann helfen, sie vor freien Radikalen zu schützen. Die Einbeziehung von mehr Antioxidantien-reichen Lebensmitteln in Ihre Ernährung ist unerlässlich, um Krebs vorzubeugen, was dies zu einem weiteren großen Vorteil von grünem Tee macht.

Anti-Karzinogen: Grüner Tee kann helfen, Krebswachstum zu verhindern, indem er das Wachstum neuer Blutgefäße verhindert, freie Radikale zerstört und die Zelldifferenzierung normalisiert.

Die Verwendung dieses erstaunlichen ernährungsphysiologischen „Supergetränks“ hat so viele große gesundheitliche Vorteile, und ich habe nur einige davon angesprochen. Die Wissenschaft hinter der Verwendung von grünem Tee ist ziemlich beeindruckend, mit Hunderten und Aberhunderten von Studien, die die vielen Vorteile von grünem Tee belegen. Ich empfehle, täglich mindestens zwei bis drei Tassen grünen Tee zu trinken.

Recommended Articles